Training - vom Praxis Lernen zum praktischen Können

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.

Zitat von Benjamin Britten, brit. Komponist

Training kann auf vielfältige Art statt finden:

  • eLearning
  • Präsenztraining
  • Training on the Job

wobei jede Lernform hat ihre eigenen Vorzüge hat.

Programmanpassungen oder neue Features? eLearnings mit kurzen Videosequenzen zeigen Nutzung und Vorteile der neuen Funktionen. Im Idealfall mit einem Ablauforientierten Benutzerhandout, in dem auch Tastenkombinationen, Tipps, Tricks und Fehlerbehandlung beschrieben sind. Natürlich "on Demand" - gelesen und gedruckt wird nur im Bedarfsfall.

Einarbeitung neuer Mitarbeiter oder umgestellte Teilprozesse? Nachdem die Mitarbeiter informiert wurden, unterstützen Trainer oder Multiplikatoren vor Ort - ohne Übersetzungsverluste, direkt im Tagesgeschäft. Durch gezielte Controlling Maßnahmen werden Erfolge überprüft und Risiken minimiert.

Neue Prozesse sollen etabliert werden? Das alte Knowhow soll sinnvoll eingebracht und neue Verfahren verankert werden? Training ist Kommunikation, Austausch von Könnern und Erweiterung des Handlungsspektrums. In Präsenztrainings von QUADOC steht nicht die Funktion, sondern die Mitarbeiter, Gesamtprozesse und Lösungsorientierung im Mittelpunkt.
 

QUADOC-Trainings erfüllen grundsätzlich zwei Anforderungen:  Sie vermitteln aktuelles Wissen und  befähigen zur Umsetzung der Prozessvorgaben.
 

Ihr Nutzen: Sie bekommen genau das Training, das Sie für die beabsichtigten Veränderungen benötigen. QUADOC garantiert die Effizienz Ihrer Training, Ihre Mitarbeiter vergeuden keine Lernzeit mit irrelevantem Stoff und konzentrieren sich auf das Wesentliche.

Für häufig nachgefragte Themen haben wir Trainings vorbereitet, die Sie quasi sofort bei uns abrufen können. Besser noch: sprechen Sie auch diese mit uns durch - wir arbeiten Ihren individuellen Bedarf präzise ein. So erzielen Sie noch bessere Ergebnisse.

 

© 2016 QUADOC GMBHKontakt Impressum